Übergabe Schnittmodell TS 8 an AusbilderBei der Schulung ihrer Maschinisten für Löschfahrzeuge greifen die Ausbilder der Feuerwehren des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald zur Erläuterung der Funktionsweise einer Feuerwehrpumpe, im Fachjargon Tragkraftspritze genannt, gerne auf ein Schnittmodell der besagten Pumpe zurück. Da kleinere Feuerwehren in der Regel keine eigenen Schnittmuster besitzen, mussten diese bislang bei der Berufsfeuerwehr Freiburg ausgeliehen werden.

Weiterlesen ...

UnknownDer langjährige Leiter des AK ABC im Kreisfeuerwehrverband Breisgau-Hochschwarzwald, Stefan Danzeisen wurde am Montagabend vom Verbandsvorsitzenden Christoph Zachow aus dem Ausschuss verabschiedet. Stefan Danzeisen war 14 Jahre AK-Leiter. Seine Nachfolge trat Mike Hengstler von der Feuerwehr Staufen an.

Weiterlesen ...

UnknownDer Kreisfeuerwehrverband Breisgau-Hochschwarzwald unterhält schon seit einiger Zeit einen eigenen "Brandschutzanhänger" mit verschiedenen Materialien und Geräten zur Brandschutzerziehung. Die Betreuung des Anhängers obliegt derzeit dem stellvertretenden Vorsitzenden Karlheinz Thoma. Über ihn können auch Termine gebucht werden. Über den Kalender auf dieser Homepage können freie Termine abgefragt werden. Rückfragen und Buchungen bitte direkt an Karlheinz Thoma.

Weiterlesen ...

UnknownNach der erfolgreichen Teilnahme bei den Bundewertungsspiele im Juni in Osnabrück als Querflötenchor nahmen die Musikerinnen und Musiker des Neuenburger Flötenchors noch einmal die Vorbereitungen in den Sommerferien für die Wertungsspiele in Mannheim auf sich. Das besondere war, das für Mannheim ein Spielmannszug Ensemble zusammengestellt wurde. Die Besetzung waren Spielmannsflöten (Lochsystem) mit Alt- und Baßquerflöte (KIappenflöten). Gerade die Baßquerflöte gibt es als Spielmannsflöte nicht. Mit diesem Instrument kann der Tonumfang (eine Oktave tiefer wie Querflöten) erweitert werden. Wegen diesem Instrument musste das Ensemble in der erweiterten Konzertklasse starten.

Weiterlesen ...