Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/Bilder/Spielmannszug.JPG'

UnknownNach der erfolgreichen Teilnahme bei den Bundewertungsspiele im Juni in Osnabrück als Querflötenchor nahmen die Musikerinnen und Musiker des Neuenburger Flötenchors noch einmal die Vorbereitungen in den Sommerferien für die Wertungsspiele in Mannheim auf sich. Das besondere war, das für Mannheim ein Spielmannszug Ensemble zusammengestellt wurde. Die Besetzung waren Spielmannsflöten (Lochsystem) mit Alt- und Baßquerflöte (KIappenflöten). Gerade die Baßquerflöte gibt es als Spielmannsflöte nicht. Mit diesem Instrument kann der Tonumfang (eine Oktave tiefer wie Querflöten) erweitert werden. Wegen diesem Instrument musste das Ensemble in der erweiterten Konzertklasse starten.

Weiterlesen ...

UnknownDie Spielmannszüge von Staufen, Kirchzarten und Neuenburg am Rhein trafen sich zu einer letzten gemeinsamen Probe im Jahr 2019 im November im Feuerwehrgerätehaus von Staufen. Nach einer kurzen Begrüssung durch den Kreisstabführer Martin Bertrandt übernahm Klaus Blank den Dirigentenstab für die musikalische Leitung in dieser gemeinsamen Probe.

Weiterlesen ...

001 7
Am 09. November 2019 fand die diesjährige Ausbildertagung in Breisach statt. Nach verschiedenen Berichten wurde über den aktuellen Sachstand zur Feuerwehrübungsanlage informiert. Ebenso wurden die Ausbilder über die anstehende Einführung eines Verwaltungsportals zur Lehrgangsverwaltung informiert. Die Online-Lehrgangsverwaltung wird im Laufe des Jahres 2020 eingeführt, sodass ab 2021 alle Lehrgänge und Veranstaltungen über das Portal abgewickelt werden.
Im Rahmen der Ausbildertaung wurden auch die im nächsten Jahr geplanten Lehrgänge terminlich vorgeplant. Der Jahresplan zur Ausbildung für Truppmann Teil 1 und Truppführer steht nun auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung:
 

 

 

UnknownUnser früherer Kreisbrandmeister und Mitglied des Verbandsausschusses Gerhard Lai wurde nach 15 Jahre Vizepräsident und insgesamt 25 Jahre Mitarbeit im Vorstand des Landesfeuerwehrverbandes für seine besonderen Verdienste für die Feuerwehren im Land und weit darüber hinaus mit bewegenden Worten und Bildern und stehenden Ovationen als Vizepräsident des Landesfeuerwehrverbandes verabschiedet. In Würdigung siner besonderen und herausragenden Verdienste zeichnete ihn der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes, Dr. Frank Knödler, mit der „Albert Bürger Medaille“ - der höchsten Ehrung des LFV - aus. Gerhard Lai wurde darüber hinaus zum Ehrenmitglied des LFV ernannt und erhielt die Ehrennadel des LFV in Gold..

Weiterlesen ...